Meine bemalten Urnen

Meine handbemalten Urnen sind  biologisch abbaubar

Ostseemotiv mit Modelliermasse

 

Meine Urnen

 

Aus Bioaschekapseln gestalte ich kunstvolle Urnen mit Modelliermasse und Gipsbinden um ihnen eine besondere Optik zu verleihen.

Hier verwende ich ausschließlich natürliche Aquarellfarben .

Außerdem ist das Material zu 100 Prozent biologisch abbaubar und verrottet vollständig.

Auf die Idee kam ich, als ich einen Vorsorgevertrag bei einem Bestatter für mich machte.

 

Um meine beiden Kinder zu entlasten, möchte ich diese Dinge noch zu Lebzeiten geregelt wissen, da ich durch den Tod meiner Mutter die Erfahrung gemacht habe, dass man in solchen Momenten nur spekulieren kann, was der Verstorbene gerne gehabt hätte und diese Situation habe ich als sehr belastend empfunden, dies möchte ich gern meinen Kindern ersparen.

 

Außerdem kann ich die Urne noch vorher bei mir als Schmuckstück aufbewahren .

Dies habe ich im Vorsorge-Vertrag vermerken lassen, was kein Problem war.

Sie wird dann hier abgeholt und im Krematoium befüllt.

 

Meine Idee war nun auch; an der Aschekapsel ein kleines Behältnis zu integrieren, in das beim Begräbnis von den Anwesenden eine kleine;  Nachricht (Unausgesprochenes  zu Lebzeiten, Wünsche, oder einfach Grüße…) gesteckt werden kann.

Was manchmal bestimmt der Trauerbewältigung dient.....

 

Was es spirituell für die Beteiligten bewirkt, weiß ich noch nicht, wünsche es mir aber, dass es auch für sie einen tieferen Sinn hat und etwas Positives nach sich zieht ;-).

 

Gerne würde ich dies individuell (nach Absprache mit der betreffenden Person über ein Motiv) gestalten.

 

HeikesArt

Waldmotiv mit Modelliermasse
Blumenwiese mit Modelliermasse
Meine Urne
HeikesArt
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Heike Aschaber